Wie wichtig Bewegung ist,  ist inzwischen gut bekannt. Als nebenberufliche leidenschaftliche Trainerin im Gesundheitssport kenne ich immer die neuesten Trends mit der dazugehörigen Forschung. Durch meine Ausbldung in Sport nach Krebs weiß ich, worauf es bei dieser Erkrankung ankommt.

Das wichtugste ist jedoch immer: Es muss Ihnen Spaß mchen, es muss zu Ihnen passen. Gerne berate ich Sie hier auch persönlich.

Es gibt ein Gerät, das sogar entschiedene Sportmuffel begeistern kann und das ich wirklich allen ans Herz lege, die sich nicht ausreichend bewegen. Ob das aus Zeitmangel, wegen Übergewicht oder Erkrankungen ist - hiermit geht es. Es handelt sich um ein Weichtrampolin. 

Weichtrampolinspringen kurbelt den Stoffewechsel an,regt den Lymphfluss an, trainiert Ausdauer und die wesentlichen Muskelgruppen, ist dabei SEHR schonend für die Gelenke, ist sehr effektiv... Und: es macht richtig Spaß! Einfach Liebingsmusik auflegen und ab aufs Trampolin. Das Hüpfen setzt zudem Endorphine frei und macht fröhlich. Obwohl ich auch viel anderen Sport mache, besitze ich ein solches Trampolin und benutze es fast täglich.

In Amerika wurde die enorm positive Wirkung von Weichtrampolinspringen bei Krebs erforscht - hier ist das noch nicht so richtig angekommen.

Der Porsche unter den Weichtrampolinen ist das Bellicon, es ist aber auch teuer.  Auf der Seite von Bellicon finden Sie viele wichtige Informationen rund um das Weichtrampolinspringen.  Wem das Bellicon zu teuer ist, der kann auch gut eines von Trimillin kaufen oder von Jumpsport oder... googeln Sie das einfach. Sport Tiedje bietet 0% Finanzierungen an. Wichtig ist: Das Gerät muss eine Gummiseilaufhängung an einzelnen Seilen UND eine weiche Sprungmatte haben. Sonst taugt es für diese Zwecke nicht! Wenn Sie dann noch Tipps brauchen oder überhaupt nicht wissen, welcher Sport Ihnen rgendwie Spaß machen könnte, machen Sie gerne einen Termin mit mir aus - wir finden es gemeinsam heraus!

Trampolin trainiert vor allem die Ausdauer, das Gleichgewicht und die wichtigsten Muskelgruppen enorm effektiv und sehr schonend.

Mobilität, Dehnung und Muskelaufbau sind jedoch auch wichtig. Wenn Sie nicht so der Typ für Fitness-Studio oder Vereinssport oder teure Kurse sind oder wenn Ihnen einfach die Zeit dafür fehlt, probieren Sie es doch mal mit dieen Anleitungen auf youtube:

Hier meine Lieblingsyogalehrerin im Internet: Esther Ekhart. Ihre Anleitungen sind auf Englisch. Auf youtube oder auf dem Kanal der lehrerin finden Sie viele weitere Anleitungen von ihr.

Wenn Sie kein Englisch verstehen, scrollen Sie runter.

Der zweite Kanal, den ich sehr gerne empfehle, heisst "Happy and Fit" und ist von Amiena Zylla. Man findet dort haufenweise Gratis Yoga, Pilates, Workouts und mehr für so ungefähr jedes Bedürfnis

Und jetzt noch eine sehr schöne Qi Gong Anleitung zum Mitmachen