Jeder Krebs ist anders, weil jeder Mensch in Individuum ist.
Somit ist auch jeder Heilungsweg anders. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen!
Es geht um IHR Leben, um ihren Körper, Ihre Seele und Ihren Geist. Folgen Sie Ihrem Gefühl, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Heilung.

Die beste Plattform für alle Informationen rund um Krebserkrankung und -behandlung ist die vom Verein für biologische Krebsabwehr. Hier finden Sie viele wichtige Informationen, Studienergebnisse (auch zu Tamoxifen z.B.) kostenlose Beratung, Tipps und Adressen! Ich bin Mitglied in diesem Verband.

Biologische Krebsabwehr e.V.
http://www.biokrebs.de/

                                                                                                                                                                         

Buchtipp:
Ganz wunderbar ist das Buch "Prognose Hoffnung"
von dem amerikanischen Arzt Dr. Bernie Siegel - er ist Arzt und Psychoonkolge und beschreibt in diesem Buch alles, was zur Heilung beiträgt.

Er tut dies anhand langjähriger persönlicher Erfahrung und diverser Studien, die hier in Deutschland ofiziell kaum Beachtung finden.

Gleichzeitig fasst er auch die Ansätze und Erfolge seiner besten Kollegen und Lehrer zusammen - allen voran den Pionieren der Psychoonkologie Lawrence LeShan und Dr. Carl Simonton .
Ich orientiere mich in meiner Arbeit sehr stark an diesen drei Größen der Psychoonkologie.

 

Wunderbar sind auch die Interviews mit dem zu Zeit der Interviews 92 -Jährigen Lawrence Le Shan. In den Interviews erzählt er Dinge und Hintergründe, die in keinem Buch zu lesen sind. Leider vergriffen, nur noch antiquarisch zu haben. Meinen Klienten leihe ich die Filme aus.

Ein ganz wichtiges Heft:  hier werden verschiedene Tumor- und Tumorbehandlungsmodelle beschrieben und nebeneinander gestellt .http://www.raum-und-zeit.com/raum-und-zeit/raum-zeit-hefte/themenhefte/krebs-ursachen-und-heilung.html


Ein lesenswerter Beitrag:
http://www.raum-und-zeit.com/r-z-online/bibliothek/gesundheit/krebs/krebs-ungelebtes-leben.html

Eve Ensler wurde mit ihren Vagina-Monologen berühmt, bevor sie an Krebs erkrankte.

Hier das Video ihrer sehr berührenden Rede über ihren Heilungsprozess  mit deutschen Untertiteln

 

 

 

 

Wenn Sie Englisch können, werden Sie hier viel Wissenswertes  finden

https://www.ted.com/topics/cancer

​​​

Auch den TEDtalk von Anita Moorjani. Das hier verlinkte Interview ist ins Deutsche übersetzt

Anita Moorjani hatte Krebs im Endstadium. Die Ärzte gaben auf der Intensivstation ihr noch ein paar Stunden zu leben, als sie ins Koma fiel. Im Koma hatte sie eine Nahtoderfahrung, in der sie u.a. die Hintergründe ihrer Krankheit erfuhr. Sie erwachte aus dem Koma und war 6 Wochen später ohne Befund.

Teil 2